Namibia

„…Du schmeckst noch den Staub auf Deiner Zunge und riechst den ersten Regen…
Du bist Afrika verfallen – und wirst erst wieder Ruhe finden, wenn Du im sanften Mondlicht
das Gebell der Schakale vernimmst, wohl wissend, sie sind um Dich, lauernd in der Dunkelheit.
Du sehnst Dich danach, die Elefanten zu sehen und dem Gesang des Kuckucks zu lauschen.
Und wenn bei Mondaufgang Dein Herz vor Sehnsucht zerspringt, dann warst Du viel zu lange fort.
Löse die Fesseln und folge dem Ruf Deines Herzens zu den Gefilden,
die Deine Seele längst verzaubert haben.“
Emily Dibb

Etosha – Swakopmund – Namib

namibia_0001 namibia_0002 namibia_0003 namibia_0005 namibia_0006 namibia_0007 namibia_0010 namibia_0012 namibia_0013 namibia_0014 namibia_0015 namibia_0016 namibia_0017 namibia_0018 namibia_0019 namibia_0020 namibia_0021 namibia_0022 namibia_0023 namibia_0024 namibia_0025 namibia_0026 namibia_0027 namibia_0028 namibia_0029 namibia_0031 namibia_0032 namibia_0033 namibia_0034 namibia_0035 namibia_0036 namibia_0037 namibia_0038 namibia_0040 namibia_0041 namibia_0042 namibia_0043 namibia_0044 namibia_0045 namibia_0046 namibia_0047 namibia_0048 namibia_0049 namibia_0051 namibia_0052 namibia_0054 namibia_0056 namibia_0057 namibia_0058 namibia_0060 namibia_0061 namibia_0062 namibia_0063 namibia_0064 namibia_0065 namibia_0066 namibia_0067 namibia_0068 namibia_0069 namibia_0070 namibia_0074 namibia_0075 namibia_0078 namibia_0079 namibia_0080 namibia_0082 namibia_0083 namibia_0084 namibia_0085 namibia_0086 namibia_0087 namibia_0089 namibia_0090 namibia_0091 namibia_0092 namibia_0093 namibia_0094 namibia_0095 namibia_0096 namibia_0097